DIE WELTBESTE HÜHNERSUPPE

Trommelwirbel bitte! Das wohl beste Hühnersuppenrezept der Welt wird hiermit verraten. Diese Suppe schmeckt schlicht und ergreifend GRANDIOS! Noch dazu hat diese Köstlichkeit Null (!) Gramm Carbs, sodass du diesen vollmundigen, aromatischen Genuss hemmungslos in dich hineinlöffeln kannst, bis du pappsatt und zufrieden bist. Spätestens dann wirst du erkennen: Hühnersuppe erfüllt nicht nur den Bauch mit einem wohligen Gefühl, sondern auch die Seele… 😍

Um eines gleich vorweg zu nehmen: ich bin kein wirklich großer Suppenfan – eigentlich! Aber als ich diese Hühnersuppe erstmals gekocht habe und die ganze Küche so unglaublich verführerisch duftete, ahnte ich bereits, dass sich mir ein Geschmackserlebnis offenbaren wird, das nach Wiederholung sinnt. Vorbei waren die Zeiten des Suppen-Verschmähens.

Seither gibt es dieses herrliche Gericht zumindest zwei- bis dreimal pro Monat im Hause Bumblebee. Nicht nur wegen des besonders köstlichen Geschmacks, sondern auch der Gesundheit wegen (mehr dazu weiter unten).

Man kann den Wohlgeschmack dieser Suppe nicht mit Worten beschreiben. Es ist einfach eine absolut gelungene Geschmackskomposition, die du keinesfalls verpassen solltest.

Mit einigen Fritatten (alias Flädle) – also Pfannkuchen feinnudelig geschnitten -, mit etwas Schnittlauch verfeinert, wird diese Suppe zu einer wunderbar sättigenden und überaus leckeren Mahlzeit, die der gesamten Familie schmeckt.

Das Tolle daran ist, dass die Zubereitung kinderleicht ist und man eigentlich überhaupt nichts falsch machen kann. Außerdem köchelt das Süppchen ganz artig von alleine vor sich hin – nicht einmal Umrühren musst du -, sodass dir während der rund einstündigen Kochzeit reichlich Zeit für andere Beschäftigungen bleibt, zum Beispiel den Abwasch zu erledigen (oder besser für etwas, das mehr Spaß macht 😉).

Für den ultmativen, vollendeten Suppen-Genuss kannst du, während dein Süppchen gart, die Zeit nutzen, um die Palatschinken aka Pfannkuchen für die Fritatten zuzubereiten. Ich bin sicher, mein Pfannkuchenrezept wird dich ebenso begeistern wie die Suppe. Der Teig ist easy zusammengerührt – einzig das Herausbacken der Pfannkuchen (Palatschinken) erfordert ein wenig Übung und Geschick. Denn damit die Eierfladen richtig lecker werden, sollten sie hauchdünn sein.

Nach den ersten zwei oder drei Pfannkuchen wirst du aber schnell den Dreh raus haben und perfekte Palatschinken machen, da bin ich mir sicher! Hier geht’s zum Palatschinken-Rezept.

Was für eine wunderschöne goldgelbe, satte Farbe dieser Kraftsuppe doch hat! Allein die Farbgebung ist schon Indiz dafür, dass deren Verzehr der Gesundheit förderlich ist. Nicht umsonst hat Omi damals immer einen großen Topf  hausgemachter Hühnersuppe angesetzt, wenn sich eine Erkältung ankündigte. Denn selbstgemachte Hühnersuppe voller guter, hochwertiger Inhaltsstoffe – bitte UNBEDINGT ein Bio-Huhn verwenden! – wirkt zuverlässiger als jede Medizin, das ist sogar wissenschaftlich belegt!

Die Suppe kann durch ihre Inhaltsstoffe sogar nachweislich Entzündungsprozesse im Körper mindern. Der in der Suppe enthaltene Eiweißstoff Cystein wirkt zudem abschwellend auf die Schleimhäute. Auch Zink ist in der Zauberbrühe enthalten, das bei einer Erkältung deutlich besser hilft als beispielsweise Vitamin C. Und der Wohlgeschmack tut ein Übriges dazu, dass man rasch wieder gesund wird. 😊

Dass die Suppe tatsächlich NULL Kohlenhydrate hat, ist ein echter Knaller! Ja, es stimmt tatsächlich – diese Hühnersuppe ist ein No Carb Gericht 😃 Lass dich bitte nicht von den Zutaten wie Tomaten, Zwiebeln und Suppengemüse irritieren – diese werden lediglich mitgekocht, um einen feinen Geschmack zu erhalten und werden nach dem Garen entfernt, sodass hierfür keine Carbs zu kalkulieren sind….

Also, ich denke, ich habe hier reichlich Gründe geliefert, warum du das Rezept unbedingt probieren solltest – wenn schon nicht aus Geschmacksgründen, dann um der lieben Gesundheit Willen solltest du dir und deinen Lieben diese Suppe gönnen!😉

Damit du dich gleich ans Werk machen kannst, hier das Rezept.

Gutes Gelingen und guten Appetit! 😋

Herzlichst, 
Bumblebee

Die weltbeste Hühnersuppe

Rezept von: Bumblebee im KetolandKüche: Vorspeisen, SuppeSchwierigkeitsgrad: einfach
Portionen

6

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Koch-/Backzeit

1

Stunde 

Hühnersuppe – eine Wohltat für Seele und Körper und Genuss pur!
Rezept ergibt 6 Portionen zu je 1/4l Suppe und circa 80g Fleischeinlage mit 0 Gramm KH.
Mit Fritatten serviert wird die Suppe zu einem wunderbar sättigenden Gericht, das rundum zufrieden macht.

Zutaten

  • 1 großes Bio-Huhn ganz (mit Haut, ohne Innereien) (Gewicht circa 1,8kg)

  • 2 Tomaten

  • 1 Zwiebel ungeschält, halbiert

  • 4 ungeschälte Knoblauchzehen

  • 1 Fenchelknolle, davon die grünen Stängelansätze

  • 1 TL Fenchelsamen

  • 1 Rosmarinzweig

  • 1 TL Pefferkörner (ganz)

  • circa 2 bis 2,5 Liter Wasser

  • Salz

  • einige Schnittlauchröllchen zum Anrichten

  • Fritatten:
  • Pro Person 1 Palatschinke (Rezept findest du hier)

Zubereitung

  • Ungeschälte Knoblauchzehen halbieren. Pfefferkörner mit einem breiten Messer flachdrücken.
  • Das Huhn in einen großen Topf geben und so viel Wasser zugeben, dass das Huhn knapp bedeckt ist. (Du benötigst je nach Topfgröße circa 2 Liter Wasser oder auch mehr).
  • Tomaten, ungeschälte Zwiebel und Knoblauchzehen, Fenchelstängel, Pfefferkörner, Fenchelsamen und Rosmarin in den Topf zum Huhn geben.
  • Das Ganze nun aufkochen. Nach dem Aufkochen auf Mittelhitze reduzieren und circa 60 Minuten köcheln.
  • WICHTIG für den Geschmack: Nach 30 Minuten Kochzeit die Suppe kräftig salzen und dann weiterkochen.
  • Das gekochte Huhn aus der Suppe nehmen und etwas überkühlen lassen. Das Fleisch nun vom Huhn ablösen und in mundgerechte Stücke schneiden (Haut nicht mitverwenden!) Fleischstücke beiseite legen.
  • Die Suppe durch ein feines Sieb in einen anderen Topf abseihen und nochmals aufkochen. Das klein geschnittene Hühnerfleisch dazu geben und nochmals kurz durchziehen lassen.
  • Suppe evtl. mit noch etwas Salz final abschmecken und mit Fleisch und Schnittlauchröllchen sowie ggf. Fritatten sehr heiß auf den Tisch bringen. Guten Appetit!

Anmerkungen

  • Fritatten sind klein geschnittene Palatschinken. Ein hitverdächtiges ketogenes Rezept findest du auf meinem Blog.
  • Die Suppe schmeckt auch köstlich, wenn du sie zusätzlich mit etwas geriebenem Parmesan anrichtest.

Nährwerte (ohne Fritatten!):

Nährwerte pro Portion (circa 250ml Suppe plus ca. 80g Fleischeinlage) (bei 6 Portionen gesamt):

215.0

Nährwerte je 100 Gramm:

59.4

2 Replies

  1. So und nachdem ich nun eine Suppeneinlage (Palatschinken v. Bumblebee) gefunden hatte die auch meinen Gatten schmeckt, habe ich auch gleich noch die “weltbeste Hühnersuppe” gemacht. Ich kann nicht mehr dazu sagen außer…..😋*FAAANTASTISCH*😋

    1. Liebe Melanie,
      ich freue mich ganz besonders, dass jemand dieses wirklich tolle Hühnersuppenrezept nachgekocht hat – denn ich bin ganz bei dir: dieses Süppchen schmeckt wirklich fantastisch! Und gerade jetzt, wo rundherum alles schnupft und niest, ist diese Hühnersuppe wahrlich ein toller Beitrag zur Gesundheit. DANKE, dass du die Suppe gekocht hast und für deinen lieben Kommentar!
      Herzlichst,
      Bumblebee

Kommentar verfassen