DAS PERFEKTE KETO MOUSSE AU CHOCOLAT

Cremig, schokoladig, vollmundig – ein Dessert-Traum, der auf der Zunge zergeht….voller Genuss bei gerade einmal 4 Gramm KH pro Portion! ­čśŹ

Mousse au chocolat geh├Ârt nicht nur in Frankreich zu den beliebtesten Desserts. Fr├╝her konnte ich einfach nicht genug von dieser cremig-schokoladigen Nachspeise bekommen. Ich habe IMMER eine Sch├╝ssel voll im K├╝hlschrank gehabt (und diese Sch├╝ssel innerhalb weniger Tage ausgel├Âffelt ­čśë

Mousse au chocolat geh├Ârt nicht nur in Frankreich zu den beliebtesten Desserts. Fr├╝her konnte ich einfach nicht genug von dieser cremig-schokoladigen Nachspeise bekommen. Ich habe IMMER eine Sch├╝ssel voll im K├╝hlschrank gehabt (und diese Sch├╝ssel innerhalb weniger Tage ausgel├Âffelt ­čśë

Die ketogene Ern├Ąhrung schien mir voerst einen Strich durch die Rechnung zu machen, denn an und f├╝r sich handelt es sich bei diesem Traum ja um eine wahre Zuckerbombe – und damit ist Schokoladenmousse ja eindeutig Tabu! Der Zucker darin hat, was die Herstellung eines perfekten Mousses anbelangt, leider viel mehr Funktionen als allein die S├╝├čwirkung und ist deshalb nicht so mir nichts, dir nichts ersetzbar. Denn er sorgt auch f├╝r die Bindung und die richtige Konsistenz – deshalb bin ich lange Zeit an einer Keto-Variante, die genauso wie das Original schmecken soll, gescheitert.

Voller Freude kann ich aber verk├╝nden, dass nach zahlreichen Versuchen nun der Durchbruch gelungen ist ­čśÇ Dieses Keto-Mousse au chocolat ist ohne zu ├╝bertreiben einfach PERFEKT. Und das bei l├Ącherlichen 4 Gramm Kohlenhydraten pro Portion! Es ist definitiv kein Unterschied zur klassischen Schokoladenmousse zu schmecken. Das Mousse ist wunderbar fluffig, mit einem zart-cremigen Mundgef├╝hl und g├Âttlichem Schokoladengeschmack!

Wie du siehst komme ich aus dem Schw├Ąrmen gar nicht mehr  heraus…wenn dir also schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammenl├Ąuft, sollte dein n├Ąchster Weg in die K├╝che sein. Denn hier verrate ich dir das Rezept. ­čśë

├ťbrigens habe ich f├╝r mein Mousse nicht reine Bitterschokolade verwendet, sondern einen Teil durch Milchschokolade ersetzt. Ein leckeres Rezept f├╝r ketogene Milchschokolade findest du hier.

Ich w├╝nsche dir gutes Gelingen beim Zubereiten dieser herrlichen K├Âstlichkeit und lass dir den cremigen Genuss auf der Zunge zergehen….

Herzlichst,
Bumblebee

Das perfekte Keto Mousse au chocolat

Rezept von Bumblebee im KetolandGang: DessertSchwierigkeit: einfach
Portionen

8

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten

Ein cremiger, zart-fluffiger Schokoladentraum, der von seinem High Carb Original definitiv nicht geschmacklich zu unterscheiden ist!
Pro Portion: 4g KH (bei 8 Portionen gesamt)

Zutaten

  • 50g Milchschokolade zuckerfrei (Rezept hier; alternativ gekaufte)

  • 100g Dunkle Schokolade 85% (ich verwende choceur von Hofer/aldi)

  • 2EL Rum

  • 250ml Schlagsahne

  • 2EL hei├čes Wasser

  • 3 Eier, getrennt

  • 30g Stevia-Erythrit (S├╝├čkraft 1:1 wie Zucker)

  • 15 St├╝ck S├╝├čstofftabletten (S├╝├čkraft je Tab wie 6g Zucker)

  • 1 EL Kakao (10g)

  • etwas gemahlene Vanille

  • Optional: 5 g Eiklarpulver*

Zubereitung

  • S├╝├čstoff mit Stevia-Erythrit und Vanille in einer Kaffeem├╝hle fein mahlen.
  • Schokolade im Topf auf ganz geringer Stufe schmelzen, vom Herd ziehen und bis zur weiteren Verarbeitung beiseite stellen.
  • Eiwei├č mit der H├Ąlfte des S├╝├čmix (und optional dem Eiklarpulver) cremig (nicht ganz steif!) schlagen und beiseite stellen.
  • Nun die Eidotter mit dem restlichen S├╝├čmix und dem hei├čen Wasser hellcremig aufschlagen. Kakao untermixen.
  • Schlagsahne steif schlagen.
    Je 1/3 der geschlagenen Schlagsahne und des Eischnees mit der Dottercreme vermengen.
  • Geschmolzene Schokolade unter die Eiercreme heben, bis die gesamte Masse schokoladig-braun ist.
  • Restliche Schlagsahne mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben.
    Nun den restlichen Eischnee ebenfalls unterheben. Es sollen keine Eischneest├╝ckchen mehr zu sehen sein, sondern eine homogene, gleichm├Ą├čige Masse entstehen.
  • Masse nun in eine Sch├╝ssel f├╝llen, mit Klarsichtfolie abdecken und im K├╝hlschrank mindestens 2 Stunden durchziehen lassen.
  • Zum Servieren mit einem Essl├Âffel Nocken abstechen und mit Beeren, geschlagener Sahne und etwas Kakaopulver best├Ąubt servieren.

Anmerkungen

  • *Das Eiklarpulver sorgt f├╝r eine bessere Cremigkeit und Konsistenz des Mousse au chocolat.
  • Optional kann auch 1 Blatt Gelatine (aufgel├Âst und mit etwas Eicreme vermischt) unter das Mousse gezogen werden. Es wird dann noch fluffiger und beh├Ąlt seine “Standfestigkeit” besser bei.

Verwendete Produkte:

N├Ąhrwerte:

N├Ąhrwerte pro Portion (bei 8 Portionen gesamt):

268.3

N├Ąhrwerte GESAMT:

2,146.4

Du m├Âchtest mich unterst├╝tzen?

Wenn dir meine Arbeit gef├Ąllt, dann w├╝rde ich mich sehr freuen, wenn du mir eine virtuelle Tasse Kaffee spendierst. DANKESCH├ľN! ­čśŐ

Lust auf noch mehr zuckerfreie, mehlfreie Rezepte? Vielleicht gefallen dir auch diese Kreationen:

Du bist hier:

Information:
Bumblebee nimmt am Affiliate Programm von Amazon.de teil. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verk├Ąufen.
Ich empfehle hier jedoch ausschlie├člich Produkte, von denen ich qualitativ absolut ├╝berzeugt bin und die ich auch selber verwende.

Wichtig: F├╝r dich ├Ąndert sich am Kaufpreis deines Produktes rein gar nichts!

8 Antworten

  1. Bisschen schr├Ąg, das so viel S├╝├čstoff drin ist. Ich habe dann Rezepte gefunden, die einfach mit sehr wenig Zucker arbeiten, aber gerade so, dass es noch gut schmeckt. Ich pers├Ânlich finde S├╝├čstoff als Zutat einfach zu k├╝nstlich und die Vertr├Ąglichkeit bzw. Auswirkungen auf den K├Ârper sind auch umstritten. Andere sehen das wohl anders, aber das ist f├╝r mich nicht das klassisch keto.

    1. Hallo Si,
      die Verwendung von Zuckerersatzstoffen ist durchaus ein streitbares Thema. Genau genommen sind auch Zuckeralkohole wie Erythrit k├╝nstlich und teilweise nicht vertr├Ąglich. Wer “Clean Keto” lebt, wird derlei Inhaltsstoffe auch meiden.
      Andere wiederum – und hier schlie├če ich mich explizit ein – k├Ânnen beispielsweise mit 99%iger Schokolade einfach nichts anfangen. Wenn ich Lust auf etwas S├╝├čes habe, warum sollte ich dann an etwas herumkauen, das wie ein St├╝ck Erde schmeckt?
      Ich pers├Ânlich muss aus gesundheitlichen Gr├╝nden ketogen leben, wie viele andere auch – und da wir Menschen ja nicht allein essen, um nicht zu verhungern, sondern auch aus Genuss- und Geschmacksgr├╝nden, steht mir der Sinn gelegentlich nun einmal nach etwas ketotauglichem “S├╝├čen”. Es gibt auch Ketarier, die Zero-Getr├Ąnke trinken. Jeder muss das f├╝r sich selbst entscheiden. Ob Dinge klassich keto sind oder nicht, wird f├╝r den Einzelnen nicht relevant sein, so lange er nicht aus der Ketose f├Ąllt, sich das Eine oder Andere g├Ânnen kann und dadurch nicht permanent das Gef├╝hl hat, auf alles verzichten zu m├╝ssen.

      Wenn du k├╝nstliche S├╝├čstoffe meidest, kannst du die im Rezept angegebenen Mengen (es ist jeweils das Zucker├Ąquivalent angef├╝hrt) ja nach Belieben ersetzen oder reduzieren.
      Ich kann es mit meinen Rezepten mit Sicherheit nicht allen Recht machen. Das ist aber auch nicht meine Intention. Ich teile meine Rezepte unentgeltlich mit allen, die nach Anregungen und Inspirationen suchen, um ihren ketogenen Kulinarik-Alltag etwas abwechslungsreicher zu gestalten, und ich freue mich au├čerordentlich ├╝ber die unz├Ąhligen positiven und netten R├╝ckmeldungen. Wenn du meine Rezepte aufgrund der verwendeten S├╝├čungsmittel oder -mengen oder aus sonstwelchen Gr├╝nden nicht magst, wirst du ganz gewiss anderswo f├╝ndig.
      Alles Gute dir und liebe Gr├╝├če,
      Bumblebee

    1. Hallo Avat,
      es tut mir leid zu lesen, dass das Mousse bei dir fl├╝ssig geworden ist ­čÖü Ich hoffe, folgende Anmerkungen sind dir bei der “Fehlersuche” hilfreich:

        Wichtig beim Mousse ist, dass du sowohl das Eiwei├č steif schl├Ągst als auch die Dotter hellcremig mixt.
        Auch die Sahne sollte steif geschlagen eingemengt werden.
        Die Schokolade darf beim Untermengen nicht mehr hei├č.
        Die Masse sollte auch nicht zu lange ger├╝hrt werden – nur so lange, bis sich die Zutaten sch├Ân verbunden haben.

      Ist einer der geschilderten Punkte eventuell die Ursache gewesen? Dann bin ich sicher, beim n├Ąchsten Versuch gelingt dein Mousse. Sollte keiner der genannten “Stolpersteine” zutreffen, werden wir gemeinsam weiter der Sache auf den Grund gehen.
      Liebe Gr├╝├če,
      Bumblebee

  2. Vielen Dank f├╝r die schnelle Antwort. Ich war so eifrig und habe schon eine 8er Portion gemacht. Das ist der Hammer! Auch das K├Ârndlbrot schmeckt super! ­čśŹ­čśŹ

    1. Das freut mich wirklich riesig, dankesch├Ân f├╝r dein positives Feedback! ­čśŹ
      Herzliche Gr├╝├če,
      Bumblebee

  3. Hallo, lieben Dank f├╝r das tolle Rezept. Schlagsahne steht doppelt drin, einmal 250g und dann noch mal 250 ml. Soll es insgesamt 250 ml oder 1/2 Liter Sahne sein? Liebe Gr├╝├če

    1. Lieber Heli,
      vielen Dank f├╝r dein aufmerksames Lesen, du hast nat├╝rlich Recht, die Schlagsahne steht versehentlich doppelt bei den Zutaten angef├╝hrt. Es werden nur 250ml Sahne ben├Âtigt. Leider kann ich das aufgrund eines technischen Problems im Rezept nicht ├Ąndern ­čÖü
      Noch ein kleiner Tipp: Optional kannst du in das Eiwei├č zus├Ątzlich 10g Eiklarpulver mit der S├╝├če einschlagen, dann wird das Mousse noch fluffiger und die Konsistenz optimal.
      Ich w├╝nsche dir gutes Gelingen und sende dir liebe Gr├╝├če aus ├ľsterreich,
      Bumblebee

Kommentar verfassen